[Produkttest] Philips IPL Haarentferner Lumea Prestige BRI956/00, für Körper und Gesicht

Hallo meine Lieben!

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich allerseits!

Vor einer ganzen Weile erreichte mich ein richtig toller Produkttest! (Naja, er erreichte mich weniger, als dass ich einmal durch die halbe Stadt tingeln musste um das Paket abzuholen, weil der nette dpd Mensch es nicht auf die Kette bekommen hat mir das Paket zuzustellen ^^)

Jedenfalls durfte ich das neueste Haarentfernungs-IPL- Gerät von Philipps testen!

17237042_10210570017341365_1117946866_o

 

Das sagt Philipps:

Das Philips BRI956/00 Lumea Prestige IPL-Haarentfernungssystem sorgt für lang anhaltend glatte Haut. Durch sanfte Lichtimpulse wird dem Nachwachsen der Körperbehaarung vorgebeugt. Aus 5 Intensitätsstufen wählbar, lässt es sich flexibel auf jeden Hauttyp anpassen. Der integrierte Hautsensor erkennt den Hauttyp und sorgt so für die nötige Sicherheit. Dank der Auswahl an unterschiedlich geschwungenen Aufsätzen können die verschiedenen Körperpartien ideal behandelt werden.

Optik:

Im Lieferumfang enthalten sind das Gerät nebst Netzteil, eine Aufbewahrungstasche, insgesamt 4 Aufsätze für das Gerät, ein Mikrofasertuch für die Reinigung zwischen den Anwendungen und eine Bedienungsanleitung.

Das Gerät selber gefällt mir absolut gut, es sieht schick aus und macht absolut was her. In der Hand liegt es sehr gut, ist nicht besonders schwer, so wird auch die Hand nicht müde wenn man es länger halten muss. Alle Knöpfe sind ohne Aufwand gut zu drücken, da kann ich mich absolut nicht beschweren.

Die mitgelieferte Tasche ist weiß und sehr hochwertig verarbeitet. Innen drinnen sind auch noch kleine Innentaschen, in denen man die Aufsätze verstauen kann. Das finde ich sehr praktisch! Einziges Manko hier ist, dass man das Netzteil nicht mit in die Tasche packen kann. Dafür ist einfach kein Platz mehr. Schade, ich hätte gerne alles beieinander gehabt.

Super finde ich auch, dass es für jeden Anwendungsbereich (Körper, Bikini-Zone, Gesicht, Achseln) verschieden Aufsätze gibt, die sich den Gegebenheiten des Körpers anpassen. Auf den Aufsätzen finden sich jeweils kleine Bildchen, damit man sich bei den Aufsätzen auch nicht vertut. Sehr praktisch. Daumen hoch!

Mein Eindruck:

Das kabellose Gerät gibt Lichtempulse auf die Haarwurzeln ab und nutzt somit die bereits weitläufig bekannte IPL-Technik. Ziel der Sache ist, dass nach vier Behandlungen (im Abstand von jeweils 2 Wochen) der Haarwuchs „eingedämmt“ wird und man bis zu 2 Monate glatte Haut am ganzen Körper hat.

Soweit so klar. Man kann Philipps wirklich nicht vorwerfen, dass sie sich keine Mühe bei der Vermittlung der Anwendung des Gerätes machen. Es gibt eine sehr verständliche Anleitung sowie eine App die man sich kostenfrei runterladen kann und auf der sich mehrere Infos  und Anleitungsvideos zu finden sind und auf der man sich auch einen Reminder stellen kann, damit man seine nächste Behandlung nicht verschwitzt!

Die Anwendung selber ist simpel, man befreit seine Haut erstmal vollständig von Haaren, stellt die Lichintensität ein, die man je nach Hautfarbe stärker oder schwächer einstellen kann (eine Farbtabelle hilft bei der Auswahl) und setzt das Gerät auf der Haut auf. Ein Licht zeigt an wenn alles passt und man kann loslegen. (Ist das Gerät nicht bündig auf der Haut aufgesetzt, geht das Licht nicht an!) Die Behandlung selber tut nicht weh, es piekst höchstens einmal, einzig das Licht ist sehr hell, Epileptikern würde ich das nicht empfehlen.

Den ersten Effekt hab ich nach der zweiten Anwendung feststellen können. Die Haare sprossen nur noch spärlich und sie kamen mir auch dünner vor.

Der Effekt hat an den unterschiedlichen Körperstellen unterschiedlich gut funktioniert. Bei den Beinen hat es super geklappt und auch im Gesicht bin ich mittlerweile absolut Haarfrei. Unter den Achseln und bei der Biki-zone muss ich auch nach der vierten Anwendung noch hinterherrasieren, allerdings bewegt sich das in der Millimeterarbeit, ich kann mir gut vorstellen, dass sich das auch noch gibt mit der weiteren Anwendung.

17237077_10210570017461368_1272747007_o

Mein Fazi

Schmerzfreie, einfache Anwendung, umfassende Vorbereitung, zahlreiche Extras und erkennbarer Effekt machen es einem leicht das Gerät zu mögen. Es geht schnell und ohne großen Aufwand und tatächlich macht es auch Spaß! Ich kann es empfehlen, obwohl es echt richtig teuer ist.

Wo gibt es das Produkt und was kostet es?

599,99€ auf otto.de

 

Danke für den Test!

 

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s