[Produkttest] Casting Crème Gloss Haartönung von L’Oréal Paris

Hallo meine Lieben!

Ich hatte mal wieder Glück bei L’Oréal Privée und durfte die Haartönung 513 Iced Chocolate aus der Serie Casting Crème Gloss von L’Oréal Paris testen ^_^

18361455_10211034772879963_1369745520_n

Das sagt L’Oréal Paris:

Pflege-Farbe ohne Ammoniak für leuchtende, glänzende Farbe und raffinierte, lebendige Reflexe bei optimaler Grauabdeckung.

Die Vielfalt der Glanz-Reflex-Farben von Casting Crème Gloss verschönert die natürliche Haarfarbe mit raffinierten, lebendigen Reflexen. Die Creme-Textur tropft nicht, ist sehr einfach aufzutragen und die Farbe wäscht sich gleichmäßig nach ca. 8 Wochen aus.

Dank des angenehm frischen Duftes wird das Colorieren zu einem puren Vergnügen. Der nährende Glanz-Reflex-Balsam mit Gelée Royale sorgt nach der Coloration für seidig sanftes, geschmeidiges Haar und glossy glänzende Farbreflexe.

Die Serie ist neben dem Farbton „Iced Chocolate“ noch in 25 anderen Farbtönen erhältlich, da ist echt für jeden was dabei: *click*

Optik und Anwendung:

Im Lieferumfang sind enthalten: Eine Gebrauchsanweisung, die Haarfarbe in einer kleinen Tube, eine Anwendungsflasche mit dem Crème Gloss, ein Fläschchen mit Gelée Royale für nach der Behandlung und ein Paar Handschuhe.

18338693_10211034774920014_231546829_o

Das Prinzip dürfte jedem, der schonmal daheim seine Haare gefärbt oder getönt hat, bekannt sein: Erst wird die Farbe in die Anwendungsflasche gedrückt und dann kräftig geschüttelt, damit sich die beiden Cremes vermischen, danach wird sich die Farbe Strähne für Strähne auf die Haare gegeben. Nach 30 Minuten Einwirkzeit wird die Farbe herausgewaschen und danach nocheinmal mit dem Gelée Royale gewaschen. Soweit so klar.

Meine Meinung:

Inhalt ist der absolute Standard, da war erstmal nicht viel interessantes zu sehen. Ich mag die Farben und die Aufmachung der Schachtel und der Tuben. Ich bin vorallem begeistert von der Flasche mit dem Gelée Royale, normalerweise bekommt man da nur ein Sachet, aber in der Tube ist genug für noch eine zweite Haarwäsche (wenigstens für meine Haarmenge). Dafür schonmal den Daumen hoch. 🙂

Die Farbe lässt sich einfach in die Anwendungsflache geben und auch leicht vermischen. Die Anwendung ist ebenfalls kinderleicht. Das beste an der Tönung ist aber, dass kein Ammoniak drinnen ist, das heißt es stinkt überhaupt gar nicht! Zwar kann ich das Versprechen vom „angenehm frischen“ Duft nicht bestätigen, aber dieser beißende Gestank, den man sonst von Tönungen und Haarfärbemitteln kennt ist definitiv nicht da. Was für eine Erleichterung!

Nach der Einwirkzeit ließ sich die Tönung problemlos auswaschen. Ich hab dann auch das Gelée Royale benutzt, welches nun wirklich angenehm frisch duftet. Nachdem die Haare trocken waren, war ich eigentlich ziemlich begeistert von dem Ergebnis. Meine Haare haben sich weich und leicht angefühlt und die Farbe hat mich wirklich überzeugt. Ich bin absolut zufrieden mit dem Ergebnis ^^

vorher                                                                                            nachher

 

Wo gibt es das Produkt und was kostet es?

4,95€ bei dm

 

Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, was jedoch meine Bewertung in keiner Weise beeinflusst hat.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s