[Produkttest] SZ Literaturkoffer Frankreich

Bonjour mes chères!

Ich hab echt Glück gehabt, denn dieser Produkttest ist was ganz was tolles! Ich hab das große plaisir gehabt einen der supertollen Literaturkoffer der Süddeutschen Zeitung testen zu dürfen. Für eine Leseratte wie mich echt perfekt!

27650204_10213224540622788_527274180_o

Das sagt die SZ:

SZ Literaturkoffer Frankreich Die Literatursammlung für frankreichbegeisterte Leser und Reisende Das aus vier Büchern bestehende Set im Reisekoffer-Design mit praktischem Tragegriff ist der perfekte Begleiter für Ihren nächsten Frankreich-Urlaub. Es eignet sich auch wunderbar als Geschenk für Frankreich-affine Leseratten. Abgerundet wird die Literatur-Sammlung durch ein individuell gestaltetes und illustriertes Reisebuch zum Schmökern, in dem alle schönen Impressionen des Urlaubs im Lieblingsland festgehalten werden können

Preis: 34,00€ bei amazon

Enthalten sind eine tolle Mischung an Büchern, ein Klassiker, ein zeitgenössischer Krimi, ein Roadtrip-Roman und ein persönliches Reisetagebuch in das man seine eigenen Erfahrungen und Gedanken schreiben kann.

Unsere Meinung:

Super tolles Set! Ich finde es toll, dass man sich hier bei der Auswahl der Bücher nicht nur auf ein Genre festgelegt hat, oder beispielsweise nur Klassiker ausgewählt hat, die französische Literatur ist sehr umfangreich und es gibt viele wunderschöne Werke, aber ich finde man hat hier genau die richtige Wahl getroffen. Bel-Ami ist nicht der bekannteste Klassiker, aber die Geschichte um den jungen Franzosen, der sich langsam in der Verlagswelt von Paris in der Hirarchie hinaufschläft, ist leicht verdaulich und perfekt für einen gemütlichen Abend, oder für eine Zugfahrt durch die französische Landschaft.

27605320_10213224528942496_656978366_o

Selbiges gilt für die anderen beiden Romane, keiner sagt doch nein zu einem guten Krimi und in den Roadtriproman hab ich schon reingelesen, liest sich toll!

Diese Romane befinden sich im Literaturkoffer:

Guy de Maupassant – Bel-Ami
Christian Pernath – Ein Morgen wie jeder andere
Véronique Olmi – Die erste Liebe

Desweiteren verbirgt sich noch ein kleiner Schatz in diesem Koffer, und zwar ist das das Reisetagebuch. Mein absolutes Highlight im Koffer! Und zwar ist das nicht nur einfach ein schnödes Büchlein mit leeren Seiten, nein! In diesem Reisetagebuch finden sich Rezepte der französischen Küche, kurze Essays die die schönsten französischen Städte illustrieren, Gedichte, die sogar auch auf französisch abgedruckt sind un viel mehr! Selbst wenn man nicht in Frankreich ist, dieses Tagebuch lässt einen zumindest gedanklich durch die Straßen von Lyon, Paris und co flanieren. Ein Fest!

 

Ansonsten kann man sagen – alle vier Bücher sind Taschenbücher, haben wie ich finde einen sehr hübschen und zum Thema passendes Cover, die Seiten sind nicht zu dünn, lassen sich gut blättern, die Schrift ist klar und sauber, allerdings gibt es sehr leicht Knicke im Buchrücken. Ich versuch das ja eigentlich gern zu vermeiden, aber schon nach nur kurzer Zeit knickt der Buchrücken. Schade.

Der Literaurkoffer selbst ist aus Pappe, sieht schick aus und lässt sich sogar verschließen und hat oben einen Griff. Sehr stabil und schön designed!

 

Alles in allem bin ich von dem Literaturkoffer Frankreich überzeugt, die Bücher sind toll ausgewählt, das Reisetagebuch ist ein wahres Vergnügen und Design und Covergestaltung passt super zusammen und auch zum Thema!
Nicht nur für Frankreichreisende etwas, hier hat auch jemand Spaß der zu Hause bleibt!

Die Literaturkoffer gibt es auch zum Theam Italien und Spanien!

 

Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, was jedoch meine Bewertung in keiner Weise beeinflusst hat.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s