[Produkttest] Dr. Bauers Zahnpflege

+++Werbung+++

Hallo meine Lieben!

Vor einer ganzen Weile bereits, haben wir ein nettes kleines Paket von Dr. Bauers bekommen und jetzt bin ich endlich dazu gekommen, Zahnpasta und Zahnbürste von Dr. Bauers zu testen! In einem Motel in Las Vegas. Ist das zu glauben? ^^‘

29103476_10213551594158922_3835785788264546304_o

In unserem Testpaket war enthalten:

2x Dr. Bauers Classic 34 Zahnbürste
2x Dr Bauers Cocos Whitening mint Zahnpasta

1.  Dr Bauers Classic 34 Zahnbürste

Das sagt Dr. Bauers

Eine stylische schwarz transparente Zahnbürste mit edler Goldprägung und einem kleinem Bürstenkopf ist ideal für die Reinigung der hinteren Backenzähne geeignet. Die klassische Beborstung mit trendigen Farben in mittelharter Ausführung besitzt abgerundete Borsten zur Schonung des Zahn- und Zahnfleisches.

Preis: 3,99€ bei amazon

Unsere Meinung:

Eine praktische kleine Zahnbürste, die ideal für Reisen gemacht ist. Der Griff ist breit und liegt gut in der Hand. Die Zahnbürste fühlt sich wertig an und ich finde die Idee, die Borsten in verschiedenen funky Farben anzubieten, echt eine lustige Idee. Der Borstenkopf ist mir einen Tacken zu kurz, aber mei. Da meckere ich schon auf hohem Niveau. Die Zahnbürste ist jetzt eine Woche in Gebrauch, keine der Borsten hat sich gelöst, oder verbogen, Daumen hoch dafür.
Die Zahnbürste kommt darüber hinaus in einer Aufbewahrungsbox aus Plastik – again, perfekt für reisen.
Einzig den Preis find ich ein bisschen happig. 4 Euro für eine einfache Zahnbürste ist schon ein bisschen überzogen.

2. Dr Bauers Cocos Whitening mint

Das sagt Dr. Bauers

Unverwechselbare Cocos Mint Aromen kombiniert mit den Vorzügen einer Whitening Zahncreme. Ausgewählte Inhaltsstoffe sorgen für effektive Belagsentfernung und Aufhellung der Zähne. Fluoride und Xylit bieten Schutz vor Karies und stärken den Zahnschmelz. Das Resultat sind natürlich strahlend weiße Zähne und ein besonderes Geschmackserlebnis.

Preis: 6,99€ bei amazon

Unsere Meinung

Besonderes Geschmackserlebnis. Das trifft es schon ganz gut. Auch nach einer Woche Benutzung bin ich nicht sicher, ob mir der Geschmack so zusagt. Der Kokos Geschmack kommt gut raus und macht die Zahnpasta ein bisschen süßlich. Den Minze-Geschmack vermisse ich gänzlich. Ich brauche für ein gutes Zahngefühl nach dem putzen einfach diesen typischen scharfen Pfefferminzgeschmack im Mund. Ich fürchte da bin ich von der Zahnpasta-Mafia bereits gut konditioniert worden.
Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass man sich da mit der Zeit dran gewöhnt. Mal sehen.
Von der aufhellenden Wirkung darf man sich hier auch nicht übermäßig viel versprechen. Viele Whitening Zahnpastas haben ja Partikel in der Paste, die am Zahnschmelz scheuern und sie so aufhellen. Das ist bei dieser Zahnpasta nicht gegeben, die Paste ist schön feinporig und glatt. Das fand ich auf jeden Fall schon mal positiv, allerdings ist die Weißmacher-Wirkung doch eher subtil, wenngleich auf jeden Fall wahrnehmbar.
Das Design der Tube würde ich auch gerne noch erwähnen, weil es mir echt gut gefällt! Das schwarz macht die Zahnpasta irgendwie sehr edel 😀

Fazit:

Insgesamt sind sowohl Zahnbürste, als auch Zahnpasta solide Produkte die auf jeden Fall aus der Zahnpflegelandschaft herausstechen. Beide Produkte finde ich aber persönlich ein wenig zu teuer, also werden sie vermutlich nicht wieder gekauft.

 

Diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt, was jedoch meine Bewertung in keiner Weise beeinflusst hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s